Ein Lieblingskleid – mit Kibadoo und „Million fish“ von Lila-Lotta

Dies ist das erste Kleid, das ich je genäht habe. Ich hatte ja HIER schon ein bisschen erzählt, wie ich zum Nähen gekommen bin und dass ich eigentlich erst seit kurzem – Anfang des Jahres – überhaupt Kleidung für mich nähe.

Es ist das Basic Strandkleid von Kibadoo. Hatte mir viele Kleiderschnitte angeschaut und den finde ich einfach toll! Ich mag V-Ausschnitte und Kleider, die zwar lässig, aber nicht zu sackartig sitzen.

Und ich finde auch, dass der Schnitt zu viel mehr Potenzial hat als „nur“ zum Strandkleid. Denn inzwischen habe ich 4 Versionen des Kleides – wie HIER z.B. – genäht *lach* und da ist durchaus auch Büro- und Ausgehtaugliches dabei ;)…

Doch macht am Ende der Stoff aus dem schicken Schnitt ein Lieblingskleid… Und dieser hier ist einfach ein Traum!

Es ist „Million Fish“ aus der „ON THE OPEN SEA“-Kollektion von Lila-Lotta. Auch so eine Kollektion, wo ich das Lookbook durchgeschaut hatte und jeden Stoff hätte bestellen können, weil einer schöner ist als der andere…

Dieser hatte es mir sofort angetan. Und das tolle war, ich habe mich gleich 2x in diesen schönen Jersey verliebt. Schon bei den Nähbeispielen im Lookbook und dann nochmal, als ich ihn dann in den Händen hielt!

OMG!!! Genau wie beim Minifin, den ich ja HIER auch schon vernäht habe, konnte ich kaum glauben, wie weich und unglaublich angenehm sich dieser Jersey anfühlt. Und auch die Farbe ist in echt sogar NOCH schöner!

Alles richtig gemacht: mein Schnitt, mein Stöffche (bin aus Hessen ;)), meine Farbe. Ein Lieblingskleid!

Und ein weiterer treuer Urlaubsbegleiter, den ich sicherlich jahrelang mitschleppen werde. Wahrscheinlich bis das arme Kleid auseinander fällt… 😉

Hiermit grüße ich auch alle bei RUMS aus Andalusien und werde mir auf unserem Balkon mit Meerblick gespannt anschauen, was ihr diesmal so alles Schönes zeigt… 🙂

***

Stoffauswahl: „MILLION FISH“ aus der Kollektion „ON THE OPEN SEA“ von Lila Lotta (Swafing)

Schnitt: Basic Strandkleid von Kibadoo, genäht mit Belegen und mit Gummiband im Hüftbereich

*** Dieser Blogpost enthält Werbung ***

2 Replies to “Ein Lieblingskleid – mit Kibadoo und „Million fish“ von Lila-Lotta”

  1. Oh ja, das Kibadoo Strandkleid liebe ich auch! Und der Stoff ist toll, warum ist der bisher an mir vorbei gegangen? Den muss ich mir gleich mal bestellen.

    Danke für Zeigen und für die Anregung.

    Viel Spaß auf dem Balkon mit Meerblick und liebe Grüße
    Betty

    1. Hi Betty,
      danke dir! 🙂
      Ja, schau doch mal ob du noch was von dem Stoff abstauben kannst (gab es bei verschiedenen Shops bei DaWanda…). Der ist echt toll. Es gab auch noch weitere schöne Farben … 😉
      Liebe Grüße
      Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.